Informationen Veranstaltung

Kindertheater/-konzerte
PhilharmonieVeedel "Baby"
Vaterfreuden
15.03.2018, 11:00 Uhr
Großer Saal

PhilharmonieVeedel "Baby"
Vaterfreuden

Alinde Quartett
   Eugenia Ottaviano Violine
   Guglielmo Dandolo Marchesi Violine
   Erin Kirby Viola
   Moritz Kolb Violoncello


Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Felix Mendelssohn Bartholdy, Ludwig van Beethoven und Carl Nielsen


Spät abends beugt sich Wolfgang Amadeus Mozart über die auf seinem Arbeitstisch verstreuten Notenblätter. Tagsüber ist er nicht zum Komponieren gekommen, da ihn sein neugeborener Sohn in Anspruch genommen hat. Was für ein wunderbares Gefühl, Vater zu sein! Jetzt will er unbedingt sein angefangenes Streichquartett beenden. Wird Haydn, der Erfinder des Streichquartetts, sein neues Werk mögen? Und wie würden wohl erst Quartette klingen, die jemand in 100 oder 200 Jahren schreibt? Im Konzert gibt es eine Antwort darauf.
  • empfohlen für Kinder im 1. Lebensjahr
  • Konzertdauer ist ca. 45 Minuten
  • ausreichend Kinderwagenstellplatz vorhanden
  • ausreichend Wickeltischplatz vorhanden

Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V.
Medienpartner KÄNGURU
KölnMusik


Kölnticket print@home Kartenbestellung (Ticketkauf)

Erwachsener inkl. Baby(s) 7,50 €uro
zusätzliche Kinder ab 1 J.
Kinder ab einem Jahr 5,30 €uro

Tageskasse:
Kinder ab einem Jahr 4,-- €uro
Erwachsene 6,-- €uro

Kartenkauf online, bei KölnMusik Ticket am Roncalliplatz und am Neumarkt sowie telefonisch unter 0221- 204 08 204 (bis 4 Werktage vorher). Soweit noch Karten verfügbar sind, öffnet die Konzertkasse 30 Minuten vor Konzertbeginn. Wir empfehlen Ihnen den Kartenerwerb im Vorverkauf. Der Einlass erfolgt 15 Minuten vor Konzertbeginn.

Informationen als pdf ansehen